Kreismeisterschaft 2017 A-Mannschaften auch Ponies zugelassen

Die Mannschaftsmeisterschaften finden im Rahmen des Jubiläumsturniers in GE-Scholven statt. In diesem Jahr reiten die Senioren um die Standarte, mit A-Dressur, A-Kür und A-Springen.

Auf E-Basis ist der Kombi-Wettbewerb wie in den letzten Jahren ausgeschrieben.

Da es keine separate Mannschaftsmeisterschaft Pony mehr gibt, sind im A-Bereich nun auch Ponys zugelassen, d.h. eine Mannschaft kann auch gemischt aus Ponies und Großpferden zusammengestellt werden, und muss nicht ausschließlich entweder aus Ponies oder Großpferden bestehen. Für die E-Mannschaften ändert sich nichts, da war es eh immer zulässig.

Die Einzelmeisterschaft läuft über folgende 7 (Springen) bzw. 6 (Dressur) Qualifikationen, von denen im Springen Gruppe LK4-5 die 4 besten und in den anderen 3 Gruppen die 3 besten Ergebnisse gewertet werden:

  • Dorsten, 12.-14. Mai
  • LRFV Kirchhellen 25. – 28. Mai (nur Springen)
  • Jagdreiter Westfalen 9. – 11. Juni
  • Lembeck 7. – 9. Juli
  • GE-Scholven  4. – 6. August
  • Recklinghausen 25. – 28. August
  • Lippramsdorf 8. – 10. September (komplett Dressur und Springen)

Finale:  St. Georg Marl 22. – 24. September

 

Stand der Einzelmeisterschaft  nach 3 Qualifikationen

Veröffentlicht in Allgemein, Kreismeisterschaft