Kreismeisterschaften 2018 mit Stand Einzelmeisterschaft

Stand Einzelmeisterschaft

Die Einzelmeisterschaft läuft über folgende Qualifikationen. Von den 6 möglichen Ergebnisssen werden die 3 besten Ergebnisse gewertet:

  • Dorsten, 10.-13. Mai
  • LRFV Kirchhellen 27. / 31. Mai (nur Springen)
  • Jagdreiter Westfalen 8. – 10. Juni
  • Lembeck 6. – 8. Juli
  • GE-Scholven 3. – 5. August
  • Recklinghausen 24. – 26. August
  • Lippramsdorf 7. – 9. September (nur Dressur)

Finale: ZRFV Dorsten 21. – 23. September

 

Mannschaft

Die Mannschaftsmeisterschaften für Junioren und Junge Reiter fanden bei den Jagdreiter Westfalen (Hof Thier) vom 8. – 10. Juni 2018 statt.

Nach längerer Pause (vom Sieg) gelang Alt-Marl sogleich ein Doppelschlag. Mit Julia Rohmann als Mannschaftsführerin gewann Alt-Marl den Mannschaftswettbewerb auf A-Basis wie auch den Wettbewerb auf E-Basis.

Die A-Mannschaft lag bereits nach Dressur und Vormustern mit einem guten Polster von den Mitbewerbern um den Titel. Im Springen konnte sich Lembeck dann noch vor Dorsten auf Platz  2 schieben.

Alt Marl Mannschaft – A

Die kombinierte Wertung Dressur und Springen (Einzel) gewann Maria Schulte Spechtel vom Reitverein Lembeck auf Summersweet.

Im E-Wettbewerb lag nach Dressur und Vormustern St. Georg Marl in Führung. Im abschließenden Springen mussten sie aber die Führung an Alt-Marl abgeben und beendeten den Wettbewerb auf Platz 2. Den dritten Platz belegte die Mannschaft der Reitsportgemeinschaft Marl Löntrop.

Alt-Marl Siegermannschaft im E-Wettbewerb

In der Einzelwertung (Dressur und Springen) gewann Franziska Leineweber/Corinn vom Reitverein Alt-Marl vor Celina Rothe auf Aalyah, Alt Marl und Viktoria Slabinski/Fiona RV Gladbeck.